Lieferung

Lieferzeiten


  • Die aktuelle Lieferzeit pro Produkt ist auf der Website von FAM Flower Farm angegeben.
    • Dahlia-Knollen werden ab ca. Ende März geliefert.  Bis zu diesem Zeitpunkt lagern wir die Knollen unter den richtigen Bedingungen. Leider können wir die Knollen nicht früher liefern, da wir sonst die Qualität nicht garantieren können. Dahlien-Knollen sind sehr empfindlich gegenüber Frost, zu trockenen oder zu nassen Bedingungen während der Wintermonate. Wir liefern die letzten Knollen bis etwa Mitte Juni, danach ist es zu spät, um sie einzupflanzen.
    • Tulpenzwiebeln und Narzissenzwiebeln werden von Mitte September bis Anfang Dezember geliefert.
    • Wir liefern Tulpen als Schnittblumen direkt oder zu einem gewünschten Liefertermin, den Sie bei der Bestellung angeben können.
  • Wenn Sie die Lieferzeit für größere Mengen wissen möchten, wenden Sie sich bitte an FAM Flower Farm unter: info@famflowerfarm.com 
  • Produkte, die nicht auf Lager sind, können wir aufgrund unserer Wachstumssaison erst in der nächsten Saison liefern.

Produkte mit unterschiedlichen Lieferzeiten


  • Sie können nur Produkte in einem Auftrag mit der gleichen Lieferzeit bestellen. Wir versenden unsere Tulpenzwiebeln und Narzissenzwiebeln im Herbst und die Dahlienzwiebeln im Frühjahr. Unser Mindestbestellwert und die Versandkosten basieren auf einem Versand pro Bestellung.

Verzögerung


  • Wir liefern unsere Produkte innerhalb der von uns angegebenen Lieferzeit innerhalb Deutschlands. Wenn sich Ihre Bestellung verzögert, erhalten Sie eine E-Mail-Nachricht von FAM Flower Farm.

Versandbestätigung


  • Sobald Ihre Bestellung versandt wurde, erhalten Sie eine Versandbestätigung per E-Mail.

  • In dieser E-Mail-Nachricht finden Sie eine Nummer zur Sendungsverfolgung (Track & Trace). Über den Link in dieser E-Mail können Sie Ihre Bestellung online verfolgen.

Bei Lieferung nicht zu Hause


  • Wenn niemand an der Lieferadresse anwesend ist, wenn unser Spediteur Ihre Bestellung ausliefert, hinterlässt der Spediteur eine Karte mit einer Nachticht im Briefkasten.
  • Der Spediteur nimmt Ihre Bestellung wieder mit oder liefert sie an die Nachbarn aus.
  • Auf der Karte mit der Nachricht wird angegeben, welche Schritte Sie unternehmen können, um Ihre Bestellung in einem weiteren Zustellversuch zu erhalten.
  • Wenn Sie nichts unternehmen, wird der Spediteur Ihre Bestellung am nächsten Werktag erneut zustellen, sofern in der Nachricht nichts anderes vermerkt ist.