Dahlien schneckenfrei halten

Dahlien schneckenfrei halten
Wird geladen …

Dahlien schneckenfrei halten

Schnecken mögen besonders die jungen Dahlienblätter, also passen Sie auf, wenn sie knapp über dem Boden austreiben. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Schnecken zu bekämpfen. Lesen Sie unsere 7 umweltfreundlichen Tipps zur Schneckenbekämpfung.

1. Legen Sie eine natürliche Barriere um Ihre Dahlienpflanze

Pflanzen, die von Schnecken schnell gefressen werden, können geschützt werden, indem man eine natürliche Barriere um sie herum anbringt, wie z.B. Kaffeesatz, Kakaoschalen, zerdrückte Eierschalen oder Muschelbruch. Dadurch ist es für Schnecken schwierig, Ihre Pflanzen zu erreichen. Achten Sie darauf, dass der Kreis ganz um den Dahlienaustrieb herum verläuft.

2. Platzieren Sie einen Kupferring

Schnecken mögen kein Kupfer und klettern oder kriechen nicht gerne auf Kupfermaterialien. Es gibt spezielle Ringe zu kaufen, die man um die Pflanze legen kann. Achten Sie darauf, dass sich keine Schneckeneier im Ring befinden, damit Ihre Dahlien schneckenfrei bleiben.

3. Knoblauchextrakt sprühen

Knoblauch ist für Schnecken giftig. Sie meiden Ihre Pflanzen, wenn Sie sie mit Knoblauchextrakt besprühen. Diese können Sie mit dem folgenden Rezept selbst herstellen:

Entfernen Sie die Zehen von einer Knoblauchzwiebel und schneiden Sie sie in Stücke, gießen Sie 1 Liter heißes Wasser darüber und lassen Sie sie einige Stunden einweichen und abkühlen. Die Knoblauchreste entfernen. Gießen Sie den mit Wasser verdünnten Extrakt in einen Pflanzensprüher und sprühen Sie Ihre Dahlien ein.

Wiederholen Sie dies nach einem Regenschauer, denn dann wird der Extrakt weggespült und der Effekt lässt nach.

4. Eine Bierfalle aufstellen

Genauso wie Männer können Sie Schnecken mit Bier verführen... Gießen Sie eine Schicht Bier in ein leeres Marmeladenglas und graben Sie es bis zum Rand des Bodens ein. Die Schnecken krabbeln auf das Bier zu, fallen über den Rand und sterben..

Nach einigen Tagen müssen Sie die Behälter wechseln und die Schnecken auf den Komposthaufen oder in in die Biotonne werfen.

Eine kreative Methode, um Ihre Dahlien schneckenfrei zu halten.

5. Die Schnecken von Hand entfernen

Ja, das ist eine schöne romantische Gartenarbeit... Verwenden Sie nachts Ihre Taschenlampe, um nach Schnecken zu suchen. Bei trockenem Wetter werden Sie sie nicht so schnell finden, aber an einem feuchten Abend oder wenn es geregnet hat, werden fündig. Ziehen Sie Handschuhe an. Sammeln Sie die Schnecken in einem Eimer, werfen Sie sie in die Biotonne, verfüttern Sie sie an Hühner oder bringen Sie sie an Orte, wo sie keinen Schaden anrichten können. Werfen Sie sie nicht zu den Nachbarn rüber, denn wenn diese dasselbe tun, haben Sie nichts erreicht.

Diese zeitaufwändige Arbeit hält Ihre Dahlien schneckenfrei.

Related posts